Beiträge aus der Kategorie: Wildlife

17. Mai 2024

Ein Löffler im letzten Abendlicht Canon EOS R5 + Canon RF 600mm 4.0 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II Texel, die größte der niederländischen Wattenmeerinseln, ist ein wahres Juwel für Naturfotografen, insbesondere im Frühling, wenn die Vogelvielfalt ihren Höhepunkt erreicht. Die Insel beheimatet eine faszinierende Vielfalt […]

02. Jan 2024

Das letzte Licht im Dovrefjell trifft den Moschusochsen. Dieser Atem unglaublich. Canon EOS R5 + Canon RF 400mm 2,8 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II Der Dovrefjell Nationalpark in Norwegen birgt eine faszinierende Welt aus unberührter Natur und beeindruckender Tierwelt. Besonders im Herbst, genauer gesagt im […]

23. Jul 2023

Eine Steingeiss im letzten Abendlicht. Canon EOS R5 + Canon RF 135mm 1.8 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II Wir reisten alle am Freitag an, die Wettermeldung war fantastisch, doch am Donnerstag gab es ein größeres Unwetter, auch in der Schweiz. Warum das interessant ist, folgt später. Die […]

10. Jan 2023

Canon EOS R5 + Canon RF 600mm 4.0 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II   Wir waren spontan zu den Gämsen verabredet, gute Wetterbedingungen und erste Brunftanzeichen waren eine gute Vorhersage. So trafen sich Patrick, Matt und ich und das Wetter war bei uns daheim sehr […]

10. Aug 2022

Ein Making of von Stefan Gerzoskovitz, Radomir interagiert mit einer Gämse.  Sommer, Sonne, Sonnenschein, was kann schöner sein? Mit Gämslein kann es noch schöner sein … Diesen Juli war es wieder so weit, die Vogesen haben uns zum Workshop Wildlife Fotografie bei den Gämsen eingeladen. Das Wetter war bestens gemeldet und zum Glück nur heiß und […]

27. Jun 2022

Perfekter Moment am Morgen, über dieses Bild freue ich mich sehr. Canon EOS R5 + Canon RF 100-500mm 4.5-7.1 L IS     Eigentlich hat es mir vor diesem Wochenende gegraut, zu Hause waren 39 Grad gemeldet und das, wo ich die Hitze überhaupt nicht mag. Zum Glück durfte ich zum Workshop in die Berge, doch selbst […]

30. Jan 2022

  Ein Moschuchochsenweibchen im Nationalpark. Moschusochsen sind in Europa auf dem Festland nur noch in Norwegen anzutreffen, wobei nur noch eigentlich falsch ausgedrückt ist. Die Moschusochsen wurden hier wieder neu angesiedelt, es hat fast 20 Jahre ständiger Versuche gebraucht, bis es 1947 gelang die Moschusochsen im Dovrefjell Nationalpark anzusiedeln. Seitdem wuchs die Population beständig. Der […]

26. Aug 2021

Die Gämse im Morgenlicht. Canon EOS R3 + Canon EF 400mm 2,8 L IS III + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II   War das geil, Ende Juli Workshop in den Vogesen. Wir wollten Gämse fotografieren und endlich war es nicht so heiß, wie die Jahre zuvor. Dieses Jahr waren […]

17. Aug 2021

Canon EOS R5 + Canon EF 400mm 2,8 L IS III + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II Gerne habe ich einige Tage in den Vogesen verbracht, dabei wollte ich Gämse fotografieren, doch durch die vielen Niederschläge gab es Hochnebel, viel Hochnebel. So bekam ich die Chance tolle Aufnahmen am […]

03. Aug 2021

Eissturmvogel auf Helgoland Canon EOS R5 + Canon RF 400mm 2,8 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II   In meinen Workshopbeschreibungen beschreibe ich es sehr charmant, die Bereitschaft zum frühen Aufstehen wird erwartet, im Juli auf Helgoland bedeutet das 4Uhr Workshopbeginn und um 23Uhr Workshopende. Ernsthaft, […]

13. Jul 2021

  DSGVO konformes Gruppenfoto.  Diesen Juni habe ich viel Zeit in den Alpen verbracht. Nach dem ersten Workshop bei den Steinböcken, folgte eine Woche später ein weiterer Workshop. Ausgerechnet am ersten Tag wurden die Teilnehmer von Hochnebel und Gewittern begrüßt. Zeit genug, um detailliert in die technischen Einweisungen einzusteigen. Wir unternahmen eine erste Tour, auf […]

28. Jun 2021

  Der Aufstieg am Morgen kann beginnen. Ende Juni begann der erste Workshop am Niederhorn in diesem Jahr. Für mich der erste, richtige Gruppenworkshop 2021. Bereits Anfang Juni war ich am bangen, was mit dem Schnee ist, denn die Schneedecke war noch geschlossen. Als wir ankamen gab es noch große Schneefelder, frisch blühende Krokusse und […]

21. Jun 2021

Da ich im März und April diesen Jahres nicht so viel Reisen konnte, habe ich mich mit einigen Nilganspaaren in Saarbrücken beschäftigt. Um es offen zu sagen war ich erstaunt, was man aus den wirklich hässlichen Ecken Saarbrückens so rausholen kann. So lag ich z.B. unter der Autobahnbrücke an der Saar mit meinem Tele, Naturfotoidylle […]

26. Apr 2021

  Die Ergebnisse des GDT Naturfotograf des Jahres 2021 sind nun online. Ich gratuliere allen Teilnehmern und Gewinnern zur Teilnahme. Es wurden wieder großartige Bilder ausgezeichnet. In diesem Jahr wurde mein Bild Leuzismus in der Kategorie „We are Familiy“ ausgezeichnet. Der Alpensteinbock (Carpa Ibex) fasziniert den Menschen seit der Steinzeit. Eindrucksvolle Hörner von bis zu […]

28. Jan 2021

  Arbeitsfoto Copyright Dr. Peter Lüttkes   Im Sommer 2020 war ich wieder längere Zeit am Niederhorn und hatte neben dem großen Workshop noch einen weiteren individuellen Workshop in den Alpen bei den Steinböcken. Trotz Corona war die Durchführung im Juni zum Glück kein Problem. So kam es, dass ich wieder die Chance hatte fast […]

11. Okt 2020

  Bei dem Wetter fliegen wir fast weg … Anfang Juli diesen Jahres durfte ich im kleinen Stammkundenkreis einen wunderbaren Workshop auf Helgoland durchführen. Helgoland ist immer ein spezieller Ort, architektonisch und kulinarisch eher zweifelhaft, dafür aber mit wunderbarer Natur und der Möglichkeit Tiere zu fotografieren. Basstölpel standen natürlich dabei im Fokus, doch um diese […]

02. Okt 2020

Was für ein hübscher Anblick in Pulli, Daunenjacke, Regenjacke und Regenponcho … Erster Canon EOS R5 Dauertest im Regen. Eigentlich habe ich geplant in den Vogesen einige Tage in der Herbstsonne zu verbringen, die orangenen Farbtöne des Laubs im Gegenlicht, in Kombination mit den Gämsen hätten mir gut gefallen. Vor Ort angekommen gab es: Sturm, […]

29. Jul 2020

  Letztes Wochenende ging es voller Vorfreude zurück in die Vogesen zum Workshop. Dank der aktuellen Corona Regeln, konnte ich glücklicherweise zusammen mit der Hoteleigentümerin, die ein urtümliches Hotel in den Vogesen betreibt, unseren geplanten Workshop durchführen. Dabei entschieden wir uns, dass die Hoteleigentümerin für unsere Workshop Gruppe kochte und wir somit nur noch Kontakt […]

23. Jun 2020

  Das Mohnfeld im Abendlicht und die Insekten im Anflug. Canon EOS R + Canon 2,8 400mm L IS III  + Novoflex Triopod + Novoflex Classicball 5 II + Novoflex QBase II   Während ich diesen Blogeintrag schreibe sitze ich in den Alpen, blicke auf die Schneebedeckten 4000er des Berner Oberlandes und bin in den […]

12. Jun 2020

  Vielen Dank für dieses schöne Profilbild, durch das Teleobjektiv sieht man nicht, dass ich auf einem kleinen Weg am Rand des Feldes sitze.   Erstmals fand mein exklusiver Pflanzenfotografie-, Makrofotografie- und Schmetterlingsfotografie- Workshop statt. Meine persönlichen Erwartungen an mich selbst waren hoch. Um eine Gruppe zu haben, mit der ich intensiv und konstruktiv arbeiten […]

22. Apr 2020

      Die Glanzlichter 2020 wurden veröffentlicht. Ich gratuliere allen Gewinnern dieses tollen Wettbewerbs! Leider, wird in diesem Jahr das Festival in Fürstenfeldbruck nicht stattfinden können. Es ist eine große Ehre für mich auch dieses Jahr dabei zu sein. Mein Bild Perlenläufer wurde in der Kategorie Vögel ausgezeichnet.

24. Feb 2020

Endlich Endlich Endlich, es ist raus, mein neues Buch: Workshop Naturfotografie vor der eigenen Haustür: Die geheimen Profi-Tricks. Tier-, Makro- und Landschaftsfotografie in Deutschland & drumherum ; erschienen im Humboldtverlag letzten Freitag und mit 26,99 EUR viel zu günstig, für die tollen Tipps die drin sind! Tatsächlich habe ich es versäumt es hier im Blog […]

19. Feb 2020

Letztes Jahr habe ich über 10 Tage am Stück in den Alpen verbracht, da ich zwischen den beiden Workshops oben im Gebirge geblieben bin. Das war eine wunderbare Zeit für mich in der ich tolle Tierbeobachtungen machen konnte. Zudem hatte ich sehr wechselhaftes Wetter, was ich persönlich sehr begrüße, so wird es mir wenigstens nicht […]

12. Jan 2020

Für mich sind die Alpenschneehühner (Lagopus muta) seit jeher wunderschöne Vögel. Ich liebe den Klang in den Bergen. Meist höre ich Ihren ganz typischen Ruf in den Bergen und suche sie eher nach Gehör, denn dass ich sie wirklich sehe. Das Alpenschneehuhn ist in seinem Umfeld exzellent getarnt und ist für mich oft unsichtbar. Erst, […]

14. Aug 2019

  Barfuß geht es in den Bach, zusammen mit meinem Novoflex Triopod   Letzte Woche habe ich erneut die Vogesen besucht, voller Freude zieht es mich magisch immer wieder in die Vogesen. Die Landschaft, die Tiere und auch die kleinen Dörfer und Städtchen laden einfach ein zum Wiederkehren. Mein Hauptaugenmerk lag eigentlich auf den Gämsen. […]

08. Aug 2019

  Ein guter Rucksack (in dem Fall f-stop Shuka) und Schneeschuhe sind Pflicht. Lange ists her, als es noch Schnee in den Bergen gab, ich erinnere mich im Hochsommer gerne zurück an die Alpen im Februar dieses Jahres. Der Wind pfeift und der Schnee türmt sich Meter hoch und es ist richtig, richtig kalt. Auch […]

30. Jul 2019

  Ein kleines Selfie, vielen Dank an die Kamerahersteller, die die Einhaltung der DSGVO sehr gut umsetzen. Man kann niemanden erkennen. 😉 Letztes Wochenende habe ich 4 Tage in den Vogesen verbracht, gemeinsam mit einer super Workshop Gruppe. Wir waren alle hoch motiviert, gerade zu heiß darauf Gämsen zu fotografieren, sodass wir viel Spaß bei […]

22. Jul 2019

  Der Groundpod von Huganature im Einsatz mit dem Novoflex Falcon und dem Canon 2,8 400mm L IS III mit der Canon EOS 1DX II Der Austernfischer ist für mich ein besonders interessanter Vogel, ich mag sein rotes Auge und seinen roten Schnabel und dazu sein absolut charakteristischer, greller Ruf. Deshalb stand bei meinem Besuch […]

03. Jul 2019

  Ein kurzer Hinweis für alle Blogleser, in der aktuellen Ausgabe der c’t Digitale Fotografie 04/2019 gibt es eine 20 Seitige Coverstory für euch. Das Thema ist Abenteuer Wildlife Fotografie. Dabei gehe ich sowohl auf die klassische Wildtierfotografie als auch auf die Fotografie in Wildparks etc. ein und gebe einige schöne Praxistipps. Vorbeischauen am Kiosk […]

29. Jun 2019

  Die Workshopgruppe beim Fotografieren am Morgen! Im Juni durfte ich zwei Workshops in den Alpen am Niederhorn halten. Beide waren ausgebucht und ich habe mir den Luxus erlaubt die Tage zwischen den Kursen auch in den Alpen zu verbringen. Erfahrungsgemäß ist es einfach immer wieder toll vor Ort. Da wir das gesamte Gasthaus belegt […]

30. Apr 2019

Dieses Jahr wurde wieder der GDT Naturfotograf des Jahres 2019 verliehen. Die Preisverleihung und die Entscheidung wurde wie gewohnt auf der Mitgliederversammlung der GDT getroffen. Vielen Dank für die tollen Einsendungen, es waren wieder wunderbare, inspirierende Bilder dabei! Umso mehr freue ich mich darüber, dass ich auf dieses Jahr wieder mit drei Bildern im Wettbewerb […]

10. Nov 2018

Die Ergebnisse des Nature Photographers of the Year 2018 wurden publiziert. Ich freue mich sehr über den zweiten Platz in der Kategorie „andere Tiere“. Auf diesem Wege nochmal Gratulation an alle Teilnehmer und Gewinner. Die Bildauswahl ist dank euren Bildern wunderschön!     Das Bild zeigt das orangene Auge des Gomera-Gecko (Tarentola gomerensis). Canon 5DSR […]

31. Aug 2018

  Highly Honored in der Kategorie Wildlife Canon 5DSR + Canon 2,8 400mm L IS II + Novoflex PRO75 + Novoflex Classicball 5 II Über die Gewinnbenachrichtigung vom Naturesbest Windland Smith Rice International Award 2018 habe ich mich besonders gefreut. Mit über 26.000 eingesendeten Bildern aus über 59 Ländern zählt der Naturesbest Windland Smith Rice […]

23. Aug 2018

Miha Mlakar aus Markovec hat mich Anfang des Jahres kontaktiert und nach Slowenien eingeladen um den europäischen Braunbären zu fotografieren. Eine tolle Möglichkeit für mich den Braunbären in Mitteleuropa wild zu beobachten und zu fotografieren. Dieser Einladung kam ich gerne im August nach. Nach über 8 Stunden erreichte ich endlich die Slowenische Grenze. Wichtig für […]

10. Aug 2018

Dieses Jahr war ich wieder zum Horizonte Festival in Zingst eingeladen. Ich bin jedes Jahr gerne dort als Referent und Workshopleiter, aber auch um ein wenig Urlaub mit der Familie zu machen. Dieses Jahr begleitete mich auch mein guter Freund Stephan Amm. Wir waren an einem der Abende am Strand, als wir einen Fuchs erblickten. […]

17. Jul 2018

  Dank DSGVO gibt es kein Gruppenfoto mehr, dafür aber die Alpendohle die den Weg in Richtung Niederhorn kennt.   Wunderbare Nähe zum Steinbock Anfang Juni waren wir zum Workshop am Niederhorn verabredet, ich habe mich die ganze Woche auf diesen Kurs gefreut, endlich wieder Alpen und Steinböcke. Freitag holte ich einen befreundeten Workshopteilnehmer in […]

15. Jun 2018

  Größenvergleich Kamera Gecko. Anfang des Jahres war ich mit einer tollen Gruppe gemeinsam auf La Gomera. Wir haben viel Zeit darin investiert den Gomera-Gecko (Tarentola gomerensis), einer endemischen Geckoart, die stark dem Kanarengecko (Tarentola delalandii) ähnelt. Insgesamt waren wir vier Abende auf wunderschönen Lavafelsen unterwegs um diese Art entsprechend in Szene setzen zu können. […]

04. Nov 2017

  Regen im Herbst, was für ein tolles Wetter um am Bach zu fotografieren. Ich wollte was den Herbst angeht natürlich nix verpassen. Entsprechen war ich einige Tage später wieder vor Ort. Es war unglaublich. Angekommen waren es Anfang Oktober 0 Grad und es schneite. Die Sichtweite in den Vogesen betrug keine 50m und der […]

27. Sep 2017

In meiner Vorfreude auf die nächste La Gomera Reise, die ich momentan plane habe ich endlich Zeit gefunden meine Bilder des Gomera-Geckos (Tarentola gomerensis) zu sortieren.   Die Aufsicht auf den Gomera-Gecko, perfekt getarnt.   Eine klassische Ansicht des Gomera-Geckos.     Der Gomera-Gecko in der Steinwüste.   Springen oder nicht?   Wunderbare Farbgebung des […]

16. Aug 2017

  Vielen Dank an euch alle für diesen tollen Workshop! Letzten Samstag begab ich mich in die Vogesen zum Workshop Gämsenfotografie. Dieser dauerte von Samstag bis Dienstag. Zunächst bezogen wir das Hotel und saßen dann auf der Terrasse zusammen um uns näher kennen zu lernen. Im Anschluss besprachen wir einige techniklastige Themen von Autofokus bis […]

05. Aug 2017

Wie cool ist das denn, ausgerechnet mit einem Bild vom letzten Vogesenworkshop im August 2016 bin ich dieses Jahr beim Montphoto Wettbewerb 2017 platziert worden! Ich freue mich riesig darüber und gratuliere allen die zu dem tollen Wettbewerb beigetragen haben. Gratulation an alle erfolgreichen Teilnehmer!  

26. Jul 2017

  Unser Gruppe von Hinten, alle mit F-Stop Rucksäcken und Stativköpfen aus dem Hause Novoflex. Zufall oder Qualitätsbewusstsein?   Und unsere Gruppe von vorne, von links, nach rechts: Benjamin Wende; Matthias Schork; Radomir Jakubowski; Roman Pohl; Pia Steen; Gianni del Bianco.   Unsere Gruppe beim „Sonnenuntergang am Morgen“. Außer dem normalen Workshop am Niederhorn lud […]

19. Jul 2017

  Unsere motivierte Workshopgruppe nach dem Morgenshooting. Letzte Woche waren wir zu Gast am Niederhorn und es war sensationell! Das Berghaus hat sich wie immer große Mühe gegeben und hat uns wunderbar betreut. Doch der Reihe nach: Wir reisten am Freitag an, zwei Teilnehmer waren bereits einen Tag früher da. Nach einem ruhigen einchecken und […]

05. Jun 2017

Die Ergebnisse des Glanzlichter 2017 Wettbewerbs sind nun online. Ich gratuliere allen Gewinnern zu den hervorragenden Bildern die eingereicht worden sind. Wieder ganz großes Kino! Ich freue mich natürlich sehr darüber auch in diesem Jahr platziert worden zu sein mit meinem Bild „Intim“ in der Kategorie Säugetiere.  

01. Mai 2017

  Top motiviert bei den Gämsen. Hier und da lag noch ein wenig Schnee. Wir waren letzte Woche in den Vogesen, ein kleiner Individualworkshop aus der Schweiz war zu Besuch. Unser Ziel war es den Fokus auf Wildtierfotografie bei den Gämsen und die zugehörige Bildbearbeitung zu legen und es war wirklich toll. Wir starteten am […]

18. Aug 2016

  Selfie mit einem Teil der Workshopgruppe.   Das traditionelle Gruppenfoto. Letztes Wochenende habe ich 4 Tage in den Vogesen verbracht, gemeinsam mit einer super Workshop Gruppe. Wir waren zu neunt, also 8 Teilnehmer und ich und alle waren hoch motiviert, gerade zu heiß darauf Gämsen zu fotografieren, sodass wir viel Spaß bei unserer gemeinsamen […]

10. Aug 2016

  Unglaublich, mein Bild „Snowfall“ wurde beim Natureimagesaward von der Nature Picture Library zum besten Einzelbild des Wettbewerbs gekürt. Ich habe mich unglaublich darüber gefreut, dass dieses Bild so honoriert wurde. Gleichzeitig gratuliere ich allen anderen Gewinnern zu Ihrer hervorragenden Leistung!

06. Mrz 2016

  Die Ergebnisse des 26. Mountain Maria Luisa Photowettbewerb sind online. Ihr findet die Ergebnisse hier. Ein wunderbarer Wettbewerb und ich freue mich riesig darüber auch dieses Jahr wieder mit zwei Bildern dabei zu sein. Meine Bilder wurden in der Kategorie Tiere und in der Kategorie Pflanzen ausgezeichnet. Viel Spaß beim Anschauen der Ergebnisse.  

29. Feb 2016

  Eine Gämse kommt im letzten Abendlicht auf mich zu.   Junge Gämse als Portrait. Ich muss zugeben, ich habe im letzten Jahr eigentlich keine Blogeinträge zu den Vogesen verfasst. Allerdings war ich wieder zahlreiche Male vor Ort. Es ist einfach toll, Landschaftsfotografie und Tierfotografie vor meiner Haustür verbinden zu können. Die große Population der […]

24. Jan 2016

  Das Pronghorn, ein Charakter für sich. Auf einer meiner letzten Reisen haben mich die Pronghorns (Antilocapra americana) in ihren Bann gezogen. Die im Deutschen als Gabelbock bekannten Tiere erinnern sehr stark an die Antilopen Afrikas, gehören jedoch zu der Familie der Gabelhornträger. Von der Größe her kann man sie sich etwas größer als ein […]

02. Aug 2015

Die Berge haben schon lange mein Herz erobert. Schnelle Wetterwechseln, tiefe Schluchten und jeder Gipfel eine Herausforderung. Mir macht es einen riesen Spaß im Schlafsack am Gipfel zu nächtigen und dabei immer wieder zu versuchen meine Motive ins rechte Licht zu rücken. So ist es nicht verwunderlich, dass ich auch dieses Jahr einige Male in […]

12. Jun 2015

Auch dieses Jahr war ich wieder als Gast eingeladen zum Horizonte Festival in Zingst und auch dieses Jahr war es ein sehr schönes Event. Dieses Jahr habe ich zwei zweitägige Workshops geleitet und eine Podiumsdiskussion zum Thema „moderne Naturfotografie“ gehalten. Ich finde es unglaublich wie schnell sich das Festival entwickelt und welche Größe es inzwischen […]

16. Mai 2015

Letzte Woche zog es mich wieder in die Vogesen. Es war unglaublich, die Wetterbedingungen wechselten gewohnt schnell und die Lichtverhältnisse waren entsprechend spannend. Doch als ich am ersten Abend einem Mornellregenpfeifer begegnete war der Start perfekt. Ich hatte schon von Mornellregenpfeifern in den Vogesen gehört, doch ihn dann selbst zu sehen war toll. Leider war […]

18. Mrz 2015

Generell jedes Tier ist, wenn man es bei ausreichend Schnee fotografiert irgendwie fotogen, für mich jedenfalls. Dennoch war für mich der nordische Rotfuchs immer besonders spannend. Sein besonders buschiges Fell und sein unglaublich buschiger Schwanz, den ich bis heute nur von Bildern kannte, hatte es mir angetan und so hofften wir, im Yellowstone Nationalpark auf […]

04. Mrz 2015

Das erste Raubtier das ich in den USA gesehen habe war ein Kojote. Der als Steppenwolf bekannte Coyote ähnelt seinem größeren Bruder dem Wolf sehr stark und kann gerade bei den ersten Beobachtungen leicht verwechselt werden. Hat man jedoch beide bereits öfter beobachtet, so erkennt man den Unterschied durch das Fernglas sehr schnell. Der Kojote […]

11. Jan 2015

Erst letzte Woche war ich wieder in den Vogesen, doch dieses Jahr wirkt der Winter eher wie ein Frühling. Die Temperaturen waren angenehm und selbst nachts vielen die Temperaturen nicht unter -4 Grad. Die Folge war wenig Schnee und gleichzeitig Gämsen die verhältnismäßig weit oben im Gebirge anzutreffen waren. Eine inverse Wetterlage führte zu einer […]

15. Aug 2014

Gerade im Sommer kann man die Alpenschneehühner wunderbar fotografieren.   Das Alpenschneehuhnhabitat am Morgen, nach einem kräftigen Schauer.   Die Schneehühner sind perfekt getarnt, sodass wir sie eigentlich gar nicht wahrnehmen.   Erst wenn sie auffliegen oder sich bewegen haben wir eine Chance sie wahrzunehmen.   Doch in der Regel sitzen sie irgendwo und beobachten […]

11. Aug 2014

  Meine Alpentruppe 2014!   Motiviert bei jedem Wetter! Bis gestern war ich mit der diesjährigen Workshopgruppe in den Alpen. Unser Ziel war es Tiere zu beobachten, Techniken zu erlernen, Landschaften sowie Tiere zu fotografieren und vor allem Spaß zu haben. So trafen wir uns am Freitag an der Talstation und fuhren gemeinsam zum Gipfel. […]

06. Aug 2014

Zunächst eine Ankündigung in eigener Sache, wegen der zahlreichen Workshopanfragen habe ich mich entschieden einen Zusatztermin in den Vogesen vom 17.-19.Oktober bei den Gämsen anzubieten (Anmeldeschluss 04.September). Zu dieser Zeit sollte die Herbstfärbung optimal sein und die Gämse sollten mit der Brunft beginnen. Hier einige Beispiele aus dem Oktober. Erst kürzlich habe ich die Gämse […]

23. Jul 2014

Seit langem fehlen mir die kleinen Murmeltiere in meinem Portfolio. Das war der Grund, weshalb ich dieses Jahr in die Alpen aufgebrochen bin mit dem Ziel Murmeltiere zu fotografieren. Wir hatten leider sehr wenig Glück mit dem Wetter, die ersten beiden Tage nur wolkenlosen Himmel und im Anschluss nur noch starken Regen und Gewitter. Wir […]

05. Mai 2014

  Unsere kleine Truppe in den Vogesen Letztes Wochenende habe ich einen Workshop in den Vogesen zum Thema Tierfotografie gehalten. Ich bedanke mich für die nette, lustige Truppe, mit der es großen Spaß gemacht hat zu fotografieren. Der Zeitpunkt war perfekt, die Pflanzenwelt war wunderschön, die Buchen trugen ihre ersten Blätter, im Tal blühten bereits […]

18. Feb 2014

Die Liste der Tiere die ich im Schnee fotografieren wollte ist lang und ich werde wohl noch häufig in die Berge zurückkehren zu müssen. Dennoch war es wieder außerordentlich schön in den Alpen und trotz harter Bedingungen hat es unglaublich Spaß gemacht. Wir haben viel Zeit mit wandern und Spuren lesen verbracht und scheinbar die […]

15. Feb 2014

Endlich bin ich dazu gekommen einige meiner Polarfuchsfotos zu bearbeiten. Hier also einige Lichtblicke in einer Zeit, in der es sonst in Norwegen kaum Licht gibt.   Mondaufgang   Eine Stunde vor Sonnenaufgang dämmert es bereits.   Absprung, unglaublich schnell bewegen sich die kleinen Füchse selbst bei 1/4000sek Verschlusszeit gibt es noch Bewegungsunschärfen.   Im […]

19. Jan 2014

Letztes Jahr hatte ich die Möglichkeit Stelzenläufer in ihrem natürlichen Habitat zu fotografieren. Nachdem wir ein passende Stelle gefunden haben und unseren Ansitz eingerichtet hatten, haben wir uns eine Woche lang nur mit diesen wunderbaren Vögeln beschäftigt. Es war faszinierend Sie bei der Jungenaufzucht, den Revierkämpfen und bei drohender Gefahr zu beobachten.   Stelzenläuferportrait   […]

11. Jan 2014

Regenjacke und Regenhose sind eigentlich durchgehend Pflicht.   Hermann kämpft sich durch die Büsche, Hecken, Flüsse und Sümpfe sorgen dafür, dass wir oft kaum voran kommen. Nach der ersten Woche herrscht Chaos im Auto, der Müll kann nirgends entsorgt werden und vermischt sich mit dem Trinkwasser. 400er und 500er liegen immer schussbereit im Auto. Nachdem […]

06. Nov 2013

Seitdem ich letztes Jahr erstmals den Polarfuchs fotografieren konnte, habe ich mich in ihn verliebt. „Oh wie niedlich“, ja genau, diesen Satz habe ich immer gehasst, wenn ihn jemand über meine Fotos äußerte und doch, genau das war es am Polarfuchs, was mich zunächst faszinierte. Der weiße Fuchs, süß wie er da im Fjell lebt! […]

10. Sep 2013

Dass in den Bergen schnelle Wetterwechsel an der Tagesordnung sind, ist den meisten Fotografen bekannt. Dennoch faszinieren mich diese immer wieder aufs neue. Ich hatte erneut die Möglichkeit einige Bilder machen zu können. Sowohl bei Sturm als auch bei klarem Wetter.   Die Milchstraße über den 4000ern der Schweiz   Ein erster Steinbock vor unglaublicher […]

24. Aug 2013

  Mitten in der Nacht entstehen die besten Ideen, Jeremie Villet rechts, ich links. (ISO 25 600 f/1,2 1/320sek) Ich bin gerade wieder aus den Bergen gekommen. Dort habe ich mich mit Jérémie Villet getroffen. Schon seit langem arbeiten wir zusammen am Newshootsblog, doch nun konnten wir uns endlich einmal persönlich kennenlernen. Es war sehr […]

06. Aug 2013

  Oftmals habe ich mich gefragt, wie weit ich bereit bin für ein Foto zu gehen. Was ist mir ein gutes Foto wert? Bei vielen meiner Reisen bin ich dafür gerne an meine eigene Grenze gegangen und habe gelegentlich einen Fuß darüber gesetzt. Dennoch habe ich nie ein Foto besonders teuer bezahlen müssen, weder mit […]

17. Jul 2013

In den Alpen habe ich dieses Jahr die Alpenschneehuhnbalz beobachten können. Es war wunderbar diese Tiere zu beobachten. Das Alpenschneehuhn (Lagopus muta) gehört für mich zu den ersten Vögeln, die mir in den Sinn kommen, wenn ich an die Berge denke. Leider waren die Bedingungen dieses Jahr sehr schwierig. Viel Regen und Hochnebel haben mich […]

13. Jul 2013

  Nebel, Regen und Wind Wir waren wieder in den Alpen unterwegs, Holger Cremer (www.eye4nature.de) und ich sind aufgebrochen in der Hoffnung auf interessante Tieraufnahmen. Dabei haben wir unsere Rechnung ohne das Wetter gemacht. Bereits am ersten Abend waren wir komplett durchnässt, doch auch die Tage danach wurden alles andere als trocken. Immerhin wurde es […]

02. Jul 2013

  Eine große Freude für mich, endlich eine Säugungsszene! Ich war im Juni wieder öfter bei den Gämsen. Seit nunmehr einem Jahr warte ich auf eine Säugungsszene der Neugeborenen Jungtiere, wenn die Mütter mit ihren Jungen aus den Wäldern zurückkehren zur Herde und endlich, dieses Jahr konnte ich diese Szene fotografieren. Normal konnte ich diese […]

19. Jun 2013

Eines der größten Highlights auf Korsika ist für mich der Bavellapass und die umliegenden Berge. Ich habe dort zweimal zwei Tage verbracht. Auf dem Bavellamassiv erheben sich Berge, die zwischen 1588m und 1848m hoch sind. Als ich das erste Mal auf dem Bavellapass ankam, war ich entzückt. Auf dem 1218m hohen Pass waren es angenehme […]

04. Jun 2013

  Ein Morgen, mit nur ein paar Fotografen am Wagejot   In den letzten Tagen habe ich etwas Zeit auf Texel verbracht und wollte mir diese Naturfotografen-Hochburg anschauen. Das Wetter war durchwachsen und durchgehend recht windig. Ich war beeindruckt von der Vielzahl an Tieren, vor allem an Vogelarten. Die Insel ist sehr gut erschlossen – […]

28. Mai 2013

Ich weiß, ich weiß. Die meisten werden jetzt mit dem Augen rollen und anfangen zu lachen, Radomir und Vogelfotografie, aber ab und an will auch ich ein paar Vögel fotografieren. Eigentlich hatten Holger Cremer und ich vor drei Tage im Süden Vögel zu fotografieren und danach in die Alpen zu steigen. Das wunderbare Maiwetter mit […]

13. Mai 2013

Trotz Hagel an diesem Morgen, waren wir alle hoch motiviert In den letzten Tagen war ich in den Vogesen. Dort habe ich vom 9.-12. Mai einen Workshop zum Thema Tierfotografie gehalten. Bereits einen Tag bevor dieser anfing war ich vor Ort, um mir das aktuelle Verhalten der Gämsen, die Vegetation und die Bedingungen anzuschauen und […]

02. Feb 2013

  Ich harre aus und warte auf eine besondere Szene Jeder in Deutschland kennt wohl Helgoland und die benachbarte Insel Düne. Hier kann man jedes Jahr hunderte Kegelrobben und Seehunde beobachten. Holger Cremer und ich waren im Dezember spontan vor Ort um die Kegelrobben zu fotografieren. Bei dieser Gelegenheit habe ich auch meinen guten Freund […]

19. Nov 2012

Der Wettbericht sagt für letzte Woche durchgehend perfektes Wetter in den Vogesen voraus: nur Sonne, keine Wolken, kein Regen. Ich hoffe daher, das die Gämsen noch in den Bergen unterwegs sind und ich vielleicht ein paar Fotos von Ihnen machen kann. Als ich ankomme sind die Vogesen aber in dichte Wolken gehüllt, so dass ich […]

09. Nov 2012

  Für mich spiegelt dieses Bild am besten wieder was ich erlebt habe, Nebel, Schneesturm und alle Gämsen sind nur am Fressen Es ist Montag und seit letztem Donnerstag gibt es eine Sturmwarnung für die Vogesen. Ich warte nur darauf, dass die Temperaturen so weit fallen, dass es ggf. Schnee geben wird und entschließe mich […]

24. Okt 2012

Ich hatte gerade ein paar freie Tage und da wollte ich natürlich wieder in die Berge, schauen was meine Gämse so treiben und wie es dort momentan aussieht. Vor Ort angekommen war ich geschockt, das Thermometer zeigte 25Grad an und auf der Zufahrtsstraße im Gebirge standen mindestens 200-300 Autos. Offenbar genießen die Franzosen ihre Ferien […]

18. Okt 2012

Laut Wetterprognose ist Dauerregen gemeldet, doch Hermann Hirsch und ich entschließen uns dennoch mehrere Tage nach Holland zu fahren. Auf dem Programm stehen eigentlich Rehe, Hirsche und Wildschweine. Das Wetter entwickelt sich sogar recht gut, morgens und abends ist das Licht eigentlich sehr gut, aber was soll ich sagen? – Wir müssen lernen, dass es […]

09. Okt 2012

  Schon immer faszinierten mich Polarfüchse (Vulpes lagopus), diese fast weißen Füchse, die ich von so vielen Fotos kenne. Der eingerollte Fjellreven ziert als Logo eine bekannte Outdoormarke und so einen wollte ich auch unbedingt fotografieren oder zumindest sehen. So war es nicht verwunderlich, dass wir bereits am zweiten Tag in Norwegen anfingen nach den […]

06. Okt 2012

  Ein totes Moschusochsenjunges, vermutlich an Lungenentzündung verstorben Der Wind bläst erbarmungslos und schlägt uns den Regen ins Gesicht, bereits Temperaturen um den Gefrierpunkt empfinden wir als eiskalt. Dennoch steigen wir ( Holger Cremer und ich) aus dem Auto und beginnen unsere Suche nach den Tieren. Auf unserem Programm stehen Moschusochsen im Dovrefjell Nationalpark und […]

05. Sep 2012

Wie bereits angedeutet war ich wieder in den Alpen, dieses mal um Alpenschneehühner (Lagopus muta) zu suchen und zu fotografieren. Ich kenne seit längerem eine recht stabile Population im Hochgebirge auf über 2000m Höhe. Dort haben wir mehrere Tage verbracht. Wir konnten die Tiere sowohl morgens als auch Abends zur Dämmerung beobachten. Dabei kamen wir […]

17. Aug 2012

Letzte Woche sind Hermann Hirsch und ich in die Schweiz aufgebrochen, wir wollten in den Alpen die Tiere beobachten und auch fotografieren. Um bereits vor Sonnenaufgang in den Alpen unterwegs sein zu können und auch nach Sonnenuntergang fotografieren zu können, haben wir uns in den Berghütten und Massenlagern eingemietet und haben für die Woche das […]

05. Aug 2012

Ich war diese Woche in den Vogesen um mich wieder auf die Suche nach den Gämsen zu machen. Wie gehabt verbringen Sie momentan viel Zeit in den Wäldern und Steinhängen. Gleichzeitig habe ich mich auf die Suche gemacht nach einem kleinen Waldbach, der mir noch aus meiner Kindheit in Erinnerung geblieben ist. Nach etwas längerer […]

25. Jul 2012

Schon wieder habe ich viel Zeit bei den Gämsen in den Vogesen verbracht. Die erste unangenehme Überraschung hat mich nachts getroffen, die Temperaturen sanken auf 2 Grad, was im Sommerschlafsack doch sehr kalt war, sodass ich zum ersten Mal im Leben froh war, als um 4Uhr30 der Wecker klingelte. Aktuell scheinen die Gämse leider deutlich […]

07. Jul 2012

Schon wieder zog es mich zu den Gämsen, viel zu spät bin ich aus der Uni losgekommen und erst kurz vor 20 Uhr angekommen auf einem anderen Gipfel, auf dem ich sonst noch nie Abends probiert habe Gämse zu finden. Ich hatte gehofft auch dort Gämse zu finden und wurde nicht enttäuscht. Manchmal ist der […]

25. Jun 2012

Auch diese Woche war ich wieder mehrere Tage in den Vogesen, während andere dem Deutschlandspiel folgten, habe ich mich um an meine Gamsserie gekümmert und bin mit dem Tele bewaffnet über die Berghänge geeilt. Die Schneefelder sind mittlerweile fast komplett verschwunden und der Sommer kehrt langsam ein. Die Orchideen blühen in den etwas tieferen Lagen […]

18. Jun 2012

Bereits in meinem letzten Blogeintrag Ende Mai habe ich angedeutet, dass es eine Gamsserie geben wird. Aktuell verbringe ich einen Großteil meiner Zeit in den Vogesen und widme mich der dortigen Tierwelt. Mein Hauptaugenmerk liegt hierbei auf den Gämsen. Die Gämse in den Vogesen leben auf eine Höhe von bis knapp über 1400m. Was bedeutet, […]

28. Mai 2012

Gerade erst war ich in den Vogesen unterwegs. Dieses Mittelgebirge in Ostfrankreich befindet sich nicht weit vom Saarland entfernt und als ich letztes Jahr Informationen fand, dass der Gamsbestand in den Vogesen recht gut sein soll, habe ich mich entschlossen dieses Jahr Gämse in den Vogesen zu fotografieren. Die Vogesen sind mit einer Höhe von […]

17. Feb 2012

Da im Moment der Winter auf dem Rückzug ist, ist es Zeit für mich mein Archiv endlich aufzuräumen und meine Bilder zu bearbeiten. Hier nun Bilder der Basstölpel aus dem Jahre 2009 von Helgoland. Ein Basstölpel im Flug kurz vor Sonnenaufgang   Flugportrait, eines Bastölpels    Wer ans Nest zurückkehrt bringt oft ein kleines Geschenk […]

11. Aug 2011

Das letzte WE trieb es mich schon wieder in die Alpen. Ich wollte wieder etwas Zeit bei dem Gämsen und Steinböcken verbringen und gleichzeitig ein paar gute Bilder aufnehmen. Damit ich nicht alleine unterwegs bin, schloss sich mein guter Freund Stephan Amm meiner Tour an. Womit ich nicht gerechnet habe, war die Tatsache, dass ich […]

08. Jun 2011

Letzte Woche war ich mit der GDT-Jugendgruppe in Zingst. Wir waren zum Fotofestival Zingst eingeladen und hielten vor Ort einen Vortrag. Doch in der freien Zeit konnten wir uns von Donnerstag bis Sonntag dem Fotografieren am Meer widmen. Dabei habe ich mich vor allem auf die dort lebenden Füchse konzentriert. Eigentlich wollte ich ja die […]

01. Mai 2011

Letzte Woche brach ich mit einem Freund auf um Steinböcke in den Alpen zu fotografieren. Unser Ziel war die Schweiz, die Berge und Schluchten um Interlaken boten sich uns an. Nach einer Anreise mit nur einem kleinen Stau, transportierten wir unser Gepäck von ca. 50kg pro Person zu unserer Ausgangsbasis auf ca. 2000m Höhe. Von […]

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, unabhängig davon, ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.