Blog

Beiträge aus der Kategorie: Berge

Ein Wochenende in Südtirol   

Ein Wochenende in Südtirol   

15. Oktober 2018

Alpen, Berge, Fotofestival, Fotomesse, Herbst, Workshop

  Letztes Wochenende war ich eingeladen als Referent für einen Vortrag bei Strix. Von langer Hand habe ich mich auf dieses Wochenende sehr gefreut, da Strix in der Naturfotografie schon immer ein toller Name ist. So kam es, dass meine Freundin und ich uns freitags ins Auto setzten und unseren Weg nach Brixen begannen. Mittags […]

WEITERLESEN
Naturesbest Windland Smith Rice International Award 2018

Naturesbest Windland Smith Rice International Award 2018

31. August 2018

Berge, Berner Oberland, Naturfotowettbewerb, Niederhorn, Säugetiere, Sommer, Tiere, Wettbewerb, Wildlife

  Highly Honored in der Kategorie Wildlife Canon 5DSR + Canon 2,8 400mm L IS II + Novoflex PRO75 + Novoflex Classicball 5 II Über die Gewinnbenachrichtigung vom Naturesbest Windland Smith Rice International Award 2018 habe ich mich besonders gefreut. Mit über 26.000 eingesendeten Bildern aus über 59 Ländern zählt der Naturesbest Windland Smith Rice […]

WEITERLESEN
In den Vogesen – Workshop mit Mondfinsternis

In den Vogesen – Workshop mit Mondfinsternis

31. Juli 2018

Berge, Gämsen, Säugetiere, Tiere, Vogesen, Workshop

Letztes Wochenende habe ich 4 Tage in den Vogesen verbracht, gemeinsam mit einer super Workshop Gruppe. Wir waren hoch motiviert, gerade zu heiß darauf Gämsen zu fotografieren, sodass wir viel Spaß bei unserer gemeinsamen Leidenschaft hatten. Heiß im wörtlichen Sinne bei den aktuellen Temperaturen. Doch der Reihe nach: Am Donnerstag reisten wir an und trafen […]

WEITERLESEN
Lichtblicke der Alpen

Lichtblicke der Alpen

5. Oktober 2017

Alpen, Berge, Berner Oberland, Landschaftsfotografie, Niederhorn, Sommer

  Ein Making Of in den Alpen. Mich faszinieren in den Bergen immer wieder die schnellen Lichtwechsel, die besonderen Lichtstimmungen, immer dann wenn man diese nicht vermutet. Ich gehe am liebsten in die Berge, wenn das Wetter nicht besonders gut ist, eigentlich unberechenbar. Das sind die Momente in denen ich immer wieder spannende Lichtstimmungen einfangen […]

WEITERLESEN
Mit Freunden in den Alpen

Mit Freunden in den Alpen

26. Juli 2017

Alpen, Berge, Berner Oberland, Säugetiere, Steinböcke, Tiere, Wildlife, Workshop

  Unser Gruppe von Hinten, alle mit F-Stop Rucksäcken und Stativköpfen aus dem Hause Novoflex. Zufall oder Qualitätsbewusstsein?   Und unsere Gruppe von vorne, von links, nach rechts: Benjamin Wende; Matthias Schork; Radomir Jakubowski; Roman Pohl; Pia Steen; Gianni del Bianco.   Unsere Gruppe beim „Sonnenuntergang am Morgen“. Außer dem normalen Workshop am Niederhorn lud […]

WEITERLESEN
Am Niederhorn!

Am Niederhorn!

19. Juli 2017

Alpen, Berge, Berner Oberland, Niederhorn, Säugetiere, Sommer, Steinböcke, Tiere, Wildlife, Workshop

  Unsere motivierte Workshopgruppe nach dem Morgenshooting. Letzte Woche waren wir zu Gast am Niederhorn und es war sensationell! Das Berghaus hat sich wie immer große Mühe gegeben und hat uns wunderbar betreut. Doch der Reihe nach: Wir reisten am Freitag an, zwei Teilnehmer waren bereits einen Tag früher da. Nach einem ruhigen einchecken und […]

WEITERLESEN
Pfälzer Antelope Canyon oder – das Glühen am Altschlossfelsen

Pfälzer Antelope Canyon oder – das Glühen am Altschlossfelsen

12. Mai 2017

Berge, Farben und Formen, Frühblüher, Rheinland-Pfalz, Wald

  Einfach unglaublich, alleine vor dem Altschlossfelsen. Danke an Michael Lauer für diese Aufnahme. Seit 2012 war ich nicht mehr am Altschlossfelsen (LINK) . Dieses Jahr wollte ich unbedingt die Chance nutzen und nochmals am Altschlossfelsen fotografieren gehen. Am Ostermontag sollte es so weit sein, abends sollte die Sonne scheinen, perfekte Bedingungen. Ich habe mich […]

WEITERLESEN
Liebs oder lass es – Lensinghouse Filterhalter für Canon 4,0 11-24mm L

Liebs oder lass es – Lensinghouse Filterhalter für Canon 4,0 11-24mm L

18. November 2016

Bach, Berge, Erfahrungsbericht, Filter, Fotofilter, Fototechnik, Objektivtest, Wasserfall

  Lensinghouse Filterhalter für das Canon 11-24mm L im Einsatz   Selbst die Canon EOS 1DX II wirkt klein neben dieser Objektivkombination. Ich habe vor einiger Zeit über das neu erschienene Canon 4,0 11-24mm L Objektiv berichtet. Kurze Zeit später erschien der neue Filterhalter von Lensinghouse für das Canon 4,0/11-24mm L . Seit der Photokina […]

WEITERLESEN
In den Dolomiten

In den Dolomiten

11. November 2016

Alpen, Berge, Herbst, Landschaftsfotografie

  Sonnenuntergang an den drei Zinnen Wer träumt nicht davon, die Dolomiten, die drei Zinnen, unglaubliche Bergwelten und doch, ich war noch nie da. Das sollte sich diesen Herbst ändern. Aufgrund der Entfernung hat es mich immer mehr in die Schweizer Alpen und die Vogesen gezogen, doch als ein Freund fragte ob ich ihn begleiten […]

WEITERLESEN
Ein Workshop im Valle Verzasca, mit wenig Wasser

Ein Workshop im Valle Verzasca, mit wenig Wasser

24. Oktober 2016

Bach, Berge, Farben und Formen, Herbst, Landschaftsfotografie, Tessin, Valle Verzasca, Wasserfall, Workshop

  Bei Regenwetter gut gelaunt, so muss es sein! Ich kann mich noch an 2013 erinnern, in diesem Jahr konnte ich von Hochwasser beim Workshop im Valle Verzasca berichten und dieses Jahr ist es wenig Wasser, doch der Reihe nach. Letztes Wochenende (21.10-23.10) war der Workshop fürs Valle Verzasca angesetzt. Wir trafen uns alle um […]

WEITERLESEN
Herbstliche Norwegenimpressionen

Herbstliche Norwegenimpressionen

30. September 2016

Berge, Dovrefjell Nationalpark, Herbst, Landschaftsfotografie, Norwegen, Rondane Nationalpark

Norwegen im Herbst ist immer wieder herrlich. Die Farben des Herbstes sind bereits im September voll ausgeprägt. Gelbtöne und Rottöne wohin das Auge blickt, es ist einfach magisch. Für mich sind dann auch immer wieder die kleinen Details spannend und nicht nur die weiten, einladenden Landschaften. Die kleinen Sträucher, die Farne, die Spieglungen, alles erscheint […]

WEITERLESEN
Herbstliches Valle Verzasca

Herbstliches Valle Verzasca

30. Oktober 2015

Bach, Berge, Farben und Formen, Herbst, Tessin, Valle Verzasca, Wasserfall, Workshop

  Eine tolle Workshopgruppe im Valle Verzasca. Mitte Oktober besuchte ich mit meiner kleinen Workshop Gruppe das Valle Verzasca. Wir kamen an bei strahlendem Sonnenschein und dem ersten Schnee auf den umliegenden Gipfeln. Das Wetter war bewölkt gemeldet, was für einen Workshop am Bach optimal ist um Strukturen und Details zu fotografieren. So begannen wir […]

WEITERLESEN
Lichtblicke Norwegens

Lichtblicke Norwegens

9. Oktober 2015

Allgemein, Berge, Dovrefjell Nationalpark, Herbst, Landschaftsfotografie, Norwegen, Rondane Nationalpark

Norwegens Herbst 2015 Dieses Jahr hat es Georg Scharf und mich wieder nach Norwegen verschlagen. Ich wusste, dass der Winter lang und dass der Sommer kalt war. Entsprechend machte ich mich über eine Woche später als sonst auf den Weg, in der Hoffnung auf eine tolle Herbstfärbung und einige wunderschöne Herbststimmungen einzufangen. Doch es kam […]

WEITERLESEN
Norwegische Gewässer

Norwegische Gewässer

12. August 2015

Bach, Berge, Farben und Formen, Herbst, Landschaftsfotografie, Norwegen, Wasserfall

Dank der extremen Hitze verkrieche ich mich momentan oft zu Hause und vor lauter Vorfreude nächsten Monat wieder in Norwegen zu verbringen habe ich in meinem großen Norwegenarchiv gekramt und einige Bilder bearbeitet von den Hochebenen Norwegens.Hier findet man zahlreiche wunderschöne Flüsse, Seen und Sümpfe.   Bei der Arbeit   Ein Fluss schlängelt sich durch […]

WEITERLESEN
Winter bei den Füchsen

Winter bei den Füchsen

18. März 2015

Berge, Fuchs, Säugetiere, Schnee, Tiere, Wildlife, Winter

Generell jedes Tier ist, wenn man es bei ausreichend Schnee fotografiert irgendwie fotogen, für mich jedenfalls. Dennoch war für mich der nordische Rotfuchs immer besonders spannend. Sein besonders buschiges Fell und sein unglaublich buschiger Schwanz, den ich bis heute nur von Bildern kannte, hatte es mir angetan und so hofften wir, im Yellowstone Nationalpark auf […]

WEITERLESEN
Winterlicher Herbst Rework

Winterlicher Herbst Rework

14. September 2014

Berge, Herbst, Norwegen, Winter

In den letzten beiden Wochen fühle ich mich gefangen, dank Beinproblemen und Krücken, verbringe ich den September zu Hause im Bett anstatt in Norwegen. Fernweh plagt mich und dementsprechend habe ich etwas an meinem Archiv gearbeitet. Genauer genommen an meinen Bildern aus dem Jahr 2010. Der September 2010 war ein toller Fotomonat, der Schnee fiel […]

WEITERLESEN
Sommerzeit ist Alpenschneehuhnzeit

Sommerzeit ist Alpenschneehuhnzeit

15. August 2014

Alpen, Berge, Berner Oberland, Landschaftsfotografie, Sommer, Tiere, Vögel, Wildlife

Gerade im Sommer kann man die Alpenschneehühner wunderbar fotografieren.   Das Alpenschneehuhnhabitat am Morgen, nach einem kräftigen Schauer.   Die Schneehühner sind perfekt getarnt, sodass wir sie eigentlich gar nicht wahrnehmen.   Erst wenn sie auffliegen oder sich bewegen haben wir eine Chance sie wahrzunehmen.   Doch in der Regel sitzen sie irgendwo und beobachten […]

WEITERLESEN
Workshop in den Alpen, wo besondere Lichtstimmungen herrschen

Workshop in den Alpen, wo besondere Lichtstimmungen herrschen

11. August 2014

Alpen, Berge, Landschaftsfotografie, Niederhorn, Säugetiere, Sommer, Steinböcke, Tiere, Wildlife, Workshop

  Meine Alpentruppe 2014!   Motiviert bei jedem Wetter! Bis gestern war ich mit der diesjährigen Workshopgruppe in den Alpen. Unser Ziel war es Tiere zu beobachten, Techniken zu erlernen, Landschaften sowie Tiere zu fotografieren und vor allem Spaß zu haben. So trafen wir uns am Freitag an der Talstation und fuhren gemeinsam zum Gipfel. […]

WEITERLESEN
Murmeltiere

Murmeltiere

23. Juli 2014

Alpen, Berge, Frühling, Säugetiere, Wildlife

Seit langem fehlen mir die kleinen Murmeltiere in meinem Portfolio. Das war der Grund, weshalb ich dieses Jahr in die Alpen aufgebrochen bin mit dem Ziel Murmeltiere zu fotografieren. Wir hatten leider sehr wenig Glück mit dem Wetter, die ersten beiden Tage nur wolkenlosen Himmel und im Anschluss nur noch starken Regen und Gewitter. Wir […]

WEITERLESEN
Lichtblicke im Schnee

Lichtblicke im Schnee

27. März 2014

Alpen, Berge, Farben und Formen, Landschaftsfotografie, Schnee, Winter

Für alle denen es jetzt schon wieder zu warm ist, hier ein paar Lichtblicke zur Abkühlung. Alle Bilder wurden in den Schweizer Alpen aufgenommen.   Früh morgens ist das Licht noch kalt.   Bei dichten Wolken und immer wiederkehrendem Schneetreiben, sind die Aufstiege nicht einfach.   Zwischen Wolken und Wolken.   Auf der Suche nach […]

WEITERLESEN
Tierischer Schnee

Tierischer Schnee

18. Februar 2014

Alpen, Berge, Gämsen, Säugetiere, Schnee, Steinböcke, Tiere, Vögel, Wildlife, Winter

Die Liste der Tiere die ich im Schnee fotografieren wollte ist lang und ich werde wohl noch häufig in die Berge zurückkehren zu müssen. Dennoch war es wieder außerordentlich schön in den Alpen und trotz harter Bedingungen hat es unglaublich Spaß gemacht. Wir haben viel Zeit mit wandern und Spuren lesen verbracht und scheinbar die […]

WEITERLESEN
Lichtblicke beim Polarfuchs

Lichtblicke beim Polarfuchs

15. Februar 2014

Berge, Dovrefjell Nationalpark, Fuchs, Herbst, Norwegen, Polarfuchs, Säugetiere, Wildlife

Endlich bin ich dazu gekommen einige meiner Polarfuchsfotos zu bearbeiten. Hier also einige Lichtblicke in einer Zeit, in der es sonst in Norwegen kaum Licht gibt.   Mondaufgang   Eine Stunde vor Sonnenaufgang dämmert es bereits.   Absprung, unglaublich schnell bewegen sich die kleinen Füchse selbst bei 1/4000sek Verschlusszeit gibt es noch Bewegungsunschärfen.   Im […]

WEITERLESEN
Mountains in Black and White

Mountains in Black and White

10. Februar 2014

Alpen, Berge, Berner Oberland, Farben und Formen, Landschaftsfotografie, Winter

  In der Mitte der junge Herr Hirsch, ganz rechts, der stürmische Stevie und links meine Wenigkeit. Gerade war ich wieder in der Schweiz unterwegs, zusammen mit Hermann Hirsch und Stephan Amm. Wir hatten eine Tolle und harte Zeit, mit den unterschiedlichsten Lichtstimmung und Wetterlagen. Hier einige meiner neuen Eindrücke.   Wolken von allen Seiten […]

WEITERLESEN
Mit dem Hirsch im Land von Fasan und Rotkehlchen

Mit dem Hirsch im Land von Fasan und Rotkehlchen

11. Januar 2014

Berge, Herbst, Säugetiere, Tiere, Wildlife

Regenjacke und Regenhose sind eigentlich durchgehend Pflicht.   Hermann kämpft sich durch die Büsche, Hecken, Flüsse und Sümpfe sorgen dafür, dass wir oft kaum voran kommen. Nach der ersten Woche herrscht Chaos im Auto, der Müll kann nirgends entsorgt werden und vermischt sich mit dem Trinkwasser. 400er und 500er liegen immer schussbereit im Auto. Nachdem […]

WEITERLESEN
Valle Verzasca – Das Tal der 1000 Farben und Formen

Valle Verzasca – Das Tal der 1000 Farben und Formen

3. Januar 2014

Bach, Berge, Farben und Formen, Herbst, Tessin, Valle Verzasca, Wasserfall

Fotografie im Valle Verzasca, ein stabiles Stativ ist Pflicht Nachdem ich letzte Woche das Workshopprogramm 2014 online gestellt habe, kamen einige Fragen zum Valle Verzasca. Entsprechend möchte ich ein paar Aktuelle Bilder aus dem Valle Verzasca zeigen, die ich im November 2013 aufgenommen habe. Das Valle Verzasca lässt mein Herz immer höher schlagen und mich […]

WEITERLESEN
Fjell im Herbst

Fjell im Herbst

22. November 2013

Berge, Herbst, Landschaftsfotografie, Norwegen, Rondane Nationalpark

  Winzig, einsam und verloren Wirke ich zwischen den Bergen Wie in den Jahren zuvor hat es mich bei spätsommerlichen Temperaturen in den Norden gezogen. In Deutschland war der Sommer noch lange nicht vorbei, mit Temperaturen von teilweise 25 Grad und ich wollte wieder Herbst und Winter erleben. So packte ich meine Sachen und machte […]

WEITERLESEN
Stürmische Berge

Stürmische Berge

10. September 2013

Alpen, Berge, Berner Oberland, Landschaftsfotografie, Säugetiere, Sommer, Steinböcke, Wildlife

Dass in den Bergen schnelle Wetterwechsel an der Tagesordnung sind, ist den meisten Fotografen bekannt. Dennoch faszinieren mich diese immer wieder aufs neue. Ich hatte erneut die Möglichkeit einige Bilder machen zu können. Sowohl bei Sturm als auch bei klarem Wetter.   Die Milchstraße über den 4000ern der Schweiz   Ein erster Steinbock vor unglaublicher […]

WEITERLESEN
Was ist ein Foto wert? Mein teuerstes Foto und die Geschichte dahinter

Was ist ein Foto wert? Mein teuerstes Foto und die Geschichte dahinter

6. August 2013

Allgemein, Alpen, Berge, Berner Oberland, Säugetiere, Steinböcke, Tiere, Wildlife

  Oftmals habe ich mich gefragt, wie weit ich bereit bin für ein Foto zu gehen. Was ist mir ein gutes Foto wert? Bei vielen meiner Reisen bin ich dafür gerne an meine eigene Grenze gegangen und habe gelegentlich einen Fuß darüber gesetzt. Dennoch habe ich nie ein Foto besonders teuer bezahlen müssen, weder mit […]

WEITERLESEN
Wettergeschehen der Berge

Wettergeschehen der Berge

30. Juli 2013

Alpen, Berge, Berner Oberland, Landschaftsfotografie, Sommer

Aktuell kann man in den Bergen wunderbar Wetteränderungen und Stimmungen fotografieren. In den letzten Wochen hatte ich die Chance viele wunderbare Lichtstimmungen in den Bergen erleben zu dürfen. Ich freue mich einige dieser Eindrücke zeigen zu können.   Schon von weitem sehe ich die Regenfront auf mich zukommen   Kurz nach einem Gewitter ist die […]

WEITERLESEN
Schlamm, Gewitter und Hochnebel

Schlamm, Gewitter und Hochnebel

27. Juli 2013

Alpen, Berge, Berner Oberland, Säugetiere, Steinböcke, Tiere

  Fotografie unter wunderbarem Himmel   Schlamm bis über Kniehöhe Ich war gerade wieder in den Alpen. Dabei hat mich Moritz Kaufmann begleitet. Ich habe für unsere Tour eine Bergkette ausgewählt, die ich selbst noch nie betreten hatte, die aber für ihre extrem steilen Hänge bekannt ist. Ein Schweizer Freund hatte mich bereits im Vorfeld […]

WEITERLESEN
Les Calanche, ein Abenteuer mit dem Auto

Les Calanche, ein Abenteuer mit dem Auto

18. Mai 2013

Berge, Frühling, Kosika, Landschaftsfotografie

Nach einer kleinen Kletterpartie, kann man fast jedes Podest der Calanche ereichen Besonders beeindruckt haben mich die Calanche. Die Calanche sind gemeinsam mit der Scandola und der Girolata-Bucht seit 1983 Unesco Weltnaturerbe. Sie befinden sich an der Westküste Korsikas, südlich von Porto. Die unglaublichen Gesteinsformationen aus rötlichem Granit sind schlichtweg überwältigend. Sie ragen bis etwa […]

WEITERLESEN
Wintereinbruch bei den Gämsen

Wintereinbruch bei den Gämsen

9. November 2012

Berge, Säugetiere, Schnee, Tiere, Vogesen, Wildlife, Winter

  Für mich spiegelt dieses Bild am besten wieder was ich erlebt habe, Nebel, Schneesturm und alle Gämsen sind nur am Fressen Es ist Montag und seit letztem Donnerstag gibt es eine Sturmwarnung für die Vogesen. Ich warte nur darauf, dass die Temperaturen so weit fallen, dass es ggf. Schnee geben wird und entschließe mich […]

WEITERLESEN
Anfang der Brunftzeit!

Anfang der Brunftzeit!

24. Oktober 2012

Berge, Gämsen, Herbst, Tiere, Vogesen, Wald, Wildlife

Ich hatte gerade ein paar freie Tage und da wollte ich natürlich wieder in die Berge, schauen was meine Gämse so treiben und wie es dort momentan aussieht. Vor Ort angekommen war ich geschockt, das Thermometer zeigte 25Grad an und auf der Zufahrtsstraße im Gebirge standen mindestens 200-300 Autos. Offenbar genießen die Franzosen ihre Ferien […]

WEITERLESEN
Vom Baummarder und Polarfuchs

Vom Baummarder und Polarfuchs

9. Oktober 2012

Berge, Dovrefjell Nationalpark, Herbst, Norwegen, Polarfuchs, Rondane Nationalpark, Säugetiere, Tiere, Wildlife

  Schon immer faszinierten mich Polarfüchse (Vulpes lagopus), diese fast weißen Füchse, die ich von so vielen Fotos kenne. Der eingerollte Fjellreven ziert als Logo eine bekannte Outdoormarke und so einen wollte ich auch unbedingt fotografieren oder zumindest sehen. So war es nicht verwunderlich, dass wir bereits am zweiten Tag in Norwegen anfingen nach den […]

WEITERLESEN
Von Moschusochsen und Rentieren

Von Moschusochsen und Rentieren

6. Oktober 2012

Berge, Dovrefjell Nationalpark, Herbst, Moschusochse, Rondane Nationalpark, Säugetiere, Tiere, Wildlife

  Ein totes Moschusochsenjunges, vermutlich an Lungenentzündung verstorben Der Wind bläst erbarmungslos und schlägt uns den Regen ins Gesicht, bereits Temperaturen um den Gefrierpunkt empfinden wir als eiskalt. Dennoch steigen wir ( Holger Cremer und ich) aus dem Auto und beginnen unsere Suche nach den Tieren. Auf unserem Programm stehen Moschusochsen im Dovrefjell Nationalpark und […]

WEITERLESEN
Herbstliches Norwegen 2012

Herbstliches Norwegen 2012

3. Oktober 2012

Berge, Dovrefjell Nationalpark, Herbst, Landschaftsfotografie, Rondane Nationalpark

Wieder hat es mich gelockt, wieder wollte ich einen Herbst erleben, wie man ihn in Deutschland nicht kennt, wieder hat es mich nach Norwegen gezogen. Als dieses Jahr ein befreundeter Fotograf ein paar Informationen zu Norwegen von mir haben wollte, habe ich mich spontan dazu entschieden ihn zu begleiten und so kam es, dass ich […]

WEITERLESEN
Bei den Alpenschneehühnern

Bei den Alpenschneehühnern

5. September 2012

Alpen, Berge, Herbst, Landschaftsfotografie, Vögel, Wildlife

Wie bereits angedeutet war ich wieder in den Alpen, dieses mal um Alpenschneehühner (Lagopus muta) zu suchen und zu fotografieren. Ich kenne seit längerem eine recht stabile Population im Hochgebirge auf über 2000m Höhe. Dort haben wir mehrere Tage verbracht. Wir konnten die Tiere sowohl morgens als auch Abends zur Dämmerung beobachten. Dabei kamen wir […]

WEITERLESEN
Alpen – Land der unwirklichen Lichtstimmungen

Alpen – Land der unwirklichen Lichtstimmungen

2. September 2012

Alpen, Berge, Berner Oberland, Landschaftsfotografie, Niederhorn, Sommer

Letzte Woche fragte mein guter Freund Stephan Amm, ob ich Zeit habe und eine Idee was man machen könnte. Spontan sagte ich zu und schlug Alpenschneehühner vor. Bereits am nächsten Tag trafen wir uns in Freiburg und fuhren von dort ins Berner Oberland, in dem ich einige gute Alpenschneehuhnhabitate kenne. Wir hatten wirklich extrem wechselhaftes […]

WEITERLESEN
In den Alpen

In den Alpen

17. August 2012

Alpen, Berge, Berner Oberland, Säugetiere, Steinböcke, Tiere, Wildlife

Letzte Woche sind Hermann Hirsch und ich in die Schweiz aufgebrochen, wir wollten in den Alpen die Tiere beobachten und auch fotografieren. Um bereits vor Sonnenaufgang in den Alpen unterwegs sein zu können und auch nach Sonnenuntergang fotografieren zu können, haben wir uns in den Berghütten und Massenlagern eingemietet und haben für die Woche das […]

WEITERLESEN
Im Land der Gämse

Im Land der Gämse

25. Juli 2012

Berge, Gämsen, Säugetiere, Sommer, Tiere, Vögel, Vogesen, Wildlife

Schon wieder habe ich viel Zeit bei den Gämsen in den Vogesen verbracht. Die erste unangenehme Überraschung hat mich nachts getroffen, die Temperaturen sanken auf 2 Grad, was im Sommerschlafsack doch sehr kalt war, sodass ich zum ersten Mal im Leben froh war, als um 4Uhr30 der Wecker klingelte. Aktuell scheinen die Gämse leider deutlich […]

WEITERLESEN
Neues von den Gämsen!

Neues von den Gämsen!

7. Juli 2012

Berge, Gämsen, Säugetiere, Tiere, Vogesen, Wildlife

Schon wieder zog es mich zu den Gämsen, viel zu spät bin ich aus der Uni losgekommen und erst kurz vor 20 Uhr angekommen auf einem anderen Gipfel, auf dem ich sonst noch nie Abends probiert habe Gämse zu finden. Ich hatte gehofft auch dort Gämse zu finden und wurde nicht enttäuscht. Manchmal ist der […]

WEITERLESEN
Faszination Gämse, es geht weiter!

Faszination Gämse, es geht weiter!

25. Juni 2012

Berge, Gämsen, Säugetiere, Sommer, Tiere, Vogesen, Wildlife

Auch diese Woche war ich wieder mehrere Tage in den Vogesen, während andere dem Deutschlandspiel folgten, habe ich mich um an meine Gamsserie gekümmert und bin mit dem Tele bewaffnet über die Berghänge geeilt. Die Schneefelder sind mittlerweile fast komplett verschwunden und der Sommer kehrt langsam ein. Die Orchideen blühen in den etwas tieferen Lagen […]

WEITERLESEN
Die Vogesen, wo sich die Gämse treffen

Die Vogesen, wo sich die Gämse treffen

18. Juni 2012

Berge, Gämsen, Säugetiere, Tiere, Vogesen, Wildlife

Bereits in meinem letzten Blogeintrag Ende Mai habe ich angedeutet, dass es eine Gamsserie geben wird. Aktuell verbringe ich einen Großteil meiner Zeit in den Vogesen und widme mich der dortigen Tierwelt. Mein Hauptaugenmerk liegt hierbei auf den Gämsen. Die Gämse in den Vogesen leben auf eine Höhe von bis knapp über 1400m. Was bedeutet, […]

WEITERLESEN
Auf der Suche nach den Gämsen

Auf der Suche nach den Gämsen

28. Mai 2012

Berge, Frankreich, Frühling, Gämsen, Säugetiere, Tiere, Vogesen, Wildlife

Gerade erst war ich in den Vogesen unterwegs. Dieses Mittelgebirge in Ostfrankreich befindet sich nicht weit vom Saarland entfernt und als ich letztes Jahr Informationen fand, dass der Gamsbestand in den Vogesen recht gut sein soll, habe ich mich entschlossen dieses Jahr Gämse in den Vogesen zu fotografieren. Die Vogesen sind mit einer Höhe von […]

WEITERLESEN
Winterwunderland Bayerischer Wald

Winterwunderland Bayerischer Wald

31. Januar 2012

Berge, Farben und Formen, Landschaftsfotografie, Nationalpark Bayerischer Wald, Schnee, Winter

Ich war bis vorgestern noch im Nationalpark Bayrischer Wald unterwegs um ein paar Winterbilder machen zu können, wozu mir im Saarland allzu oft die Möglichkeiten fehlen. Im Bayrischen Wald wurde ich jedoch fündig. Im Tal lagen bereits ca. 90cm Schnee und nach offiziellen Angaben waren es auf dem Lusen 1,6m Schnee. Der Messtab, den ich […]

WEITERLESEN
Schon wieder die Alpen!

Schon wieder die Alpen!

11. August 2011

Alpen, Berge, Berner Oberland, Landschaftsfotografie, Niederhorn, Säugetiere, Sommer, Tiere, Vögel, Wildlife

Das letzte WE trieb es mich schon wieder in die Alpen. Ich wollte wieder etwas Zeit bei dem Gämsen und Steinböcken verbringen und gleichzeitig ein paar gute Bilder aufnehmen. Damit ich nicht alleine unterwegs bin, schloss sich mein guter Freund Stephan Amm meiner Tour an. Womit ich nicht gerechnet habe, war die Tatsache, dass ich […]

WEITERLESEN
In den Alpen

In den Alpen

1. Mai 2011

Alpen, Berge, Berner Oberland, Säugetiere, Steinböcke, Tiere, Wildlife

Letzte Woche brach ich mit einem Freund auf um Steinböcke in den Alpen zu fotografieren. Unser Ziel war die Schweiz, die Berge und Schluchten um Interlaken boten sich uns an. Nach einer Anreise mit nur einem kleinen Stau, transportierten wir unser Gepäck von ca. 50kg pro Person zu unserer Ausgangsbasis auf ca. 2000m Höhe. Von […]

WEITERLESEN

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, egal ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Facebook Instagram 500px