Blog

Workshoprückblick im Nationalpark Bayerischer Wald

12. Oktober 2021

Bach, Fotoworkshop, Herbst, Nationalpark Bayerischer Wald, Säugetiere, Vor der Haustür, Wald, Wasserfall, Workshop, Workshop Naturfotografie, Workshop Tierfotografie

Unglaubliche Herbstfarben in der Klamm

Canon EOS R5 + Canon RF 14-35mm 4.0 L IS + Nisi PolarizerNovoflex TrioPod M + Novoflex Classicball 5 II

 

Bereits bei der Anfahrt hat es mich kaum auf dem Sitz des Autos gehalten, überall wunderschöne Herbstfarben. Ich war voller Vorfreude auf eine tolle gemeinsame Zeit im Bayerischen Wald. Angekommen begannen wir mit dem Check-In, einer kleinen Kennenlernrunde und einem kleinen Theoriepart zur Kamerabedienung.

Es nieselte leicht und so brachen wir auf zur kleinen Ohe, also zur Bachfotografie. Hier widmeten wir uns Ganz den Grundlagen der Landschaftsfotografie. Im Anschluss kehrten wir zurück ins Hotel zum Abendessen und saßen noch länger gemeinsam beisammen.

Die kleine Ohe schlängelt sich durch den Wald.

Canon EOS R5 + Canon RF 24-105mm 4.0 L IS + Nisi PolarizerNovoflex TrioPod M + Novoflex Classicball 5 II

Da es auch am folgenden Tag bedeckt sein sollte, nutzten wir die Feuchtigkeit, um auch am folgenden Morgen an einer Klamm zu verbringen. Die Farben waren großartig und wir hatten viel Freude am Fotografieren. Mittags kehrten wir kurz im Gasthaus ein um dann ins Tierfreigehege zu wechseln. Hier hatten wir Glück mit den Vögeln, vor allem Raufußkauz, Waldohreule und Wespenbussard spielte mit, aber auch die Wildkatze zeigte sich uns. Nach der Rückkehr ins Hotel aßen wir zu Abend. Da wir den ganzen Tag draußen Verbracht haben, widmeten wir uns nun der Bildbesprechung.

Der Raufußkauz (c) im Baum

Canon EOS R5 + Canon RF 400mm 2,8 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II

 

Der Luchs (c) beobachtet uns.

Canon EOS R5 + Canon RF 400mm 2,8 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II

 

Am nächsten Morgen wurde Nebel gemeldet, also schlug ich unserer Gruppe einen Aufstieg auf den Lusen vor. Die Sonne ging um 7:30 auf, entsprechend brachen wir um 5:20 auf. Starker Wind und eine Temperatur von 0 Grad begrüßten uns auf dem Lusen. Es war einfach unglaublich schön. Der Nebel waberte durchs Tal und der Morgen war fast wolkenlos. Leider wurde der Nebel durch den Wind weggeblasen und erschwerte uns den Abstieg, denn es bildete sich Raureif an den Steinen. Nun hatten wir uns endlich ein Frühstück und Kaffe verdient. Da der Himmel blau war und die Sonne nur so vom Himmel schien, machten wir nach dem Frühstück eine ausführliche Theorieeinheit und Bildbearbeitung. Als das Licht etwas besser wurde starteten wir erneut in die Gehegezone. Hier hatten wir anfangs kein Glück und streiften durch die Gehege, doch am Abend zeigte sich der Luchs in bestem Abendlicht, sodass wir einige schöne Fotos machen konnten. Nach einem Tag voller wunderbarer Eindrücke begaben wir uns erst an die Bar und dann ins Bett um am nächsten Morgen zur kleinen Ohe aufzubrechen und uns nochmal dem Thema Landschaft und auch ein wenig der Makrofotografie zu widmen.

Nach einem so schönen Workshop fiel der Abschied schwer. Vielen Dank an alle Workshopteilnehmer, es hat mir große Freude mit euch bereitet. Wer Lust auf eine gemeinsame Tour hat, das Workshopprogramm 2022 ist online.

Wer von euch ein Paar Nisifilter kaufen möchte bekommt mit dem Gutscheincode Rado10 10% Rabatt im Nisi Deutschland Store.

Herbstfarben beim Luchs (c)

Canon EOS R5 + Canon RF 400mm 2,8 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II

 

Das Stellenweise gelbe Gestein ist ein wahrer Eye Catcher. 

Canon EOS R5 + Canon RF 1oomm 2.8 L IS + Nisi PolarizerNovoflex TrioPod M + Novoflex Classicball 5 II

Tote Bäume im Wechsel mit lebenden Bäumen am Lusen.

Canon EOS R5 + Canon RF 100-500mm 4,5-7,1 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex Classicball 5 II

Kurz vor Sonnenaufgang, das Felsenmeer am Lusen.

Canon EOS R5 + Canon RF 14-35mm 4.0 L IS + Nisi ND Reverse 0.9 + Novoflex TrioPod M + Novoflex Classicball 5 II

ÄLTERE EINTRÄGE

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, unabhängig davon, ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Suche


Meine Bücher

Archiv

Facebook Instagram 500px Apple Podcasts Google Podcasts Spotify RSS Feed