Workshops

Workshops

Eigene Ideen zu verwirklichen mit Hilfe seiner Fotoausrüstung, das ist das Ziel meiner Workshops.

Häufig werde ich nach Technik, Tipps und vielem mehr gefragt. Selbstverständlich beantworte ich alle Fragen zu diesem Themengebiet gerne. Doch grau ist jede Theorie und die fotografischen Themengebiete sind sehr komplex.

Meine Workshops richten sich aus diesem Grund an all diejenigen, die durch das Lesen von Büchern, Blogs und Artikeln nicht mehr weiterkommen, die gemeinsam Naturfotografie erleben und spüren wollen und die individuelle Praxistipps suchen. Diejenigen die Spaß daran haben, draußen zu sein und ihre fotografische Entwicklung weiter vorantreiben wollen.

Ich lege bei meinen Kursen großen Wert auf die Entfaltung jedes einzelnen Teilnehmers. Entsprechend klein sind meine Workshopgruppen gewählt, damit ich jeden Teilnehmer möglichst individuell coachen kann.

Seit vielen Jahren biete ich Workshops rund um die Naturfotografie an. Dabei bereitet es mir riesige Freude, unterschiedliche Menschen kennenzulernen, mit denen ich meine Leidenschaft – die Naturfotografie – teilen kann. Ihr inspiriert mich dabei, denn jeder bringt seine ganz persönliche Sichtweise mit. Es bereitet mir viel Spaß, mein Wissen und meine Liebe zur Natur und Fotografie zu teilen, weiterzugeben und Teil der Entwicklung jedes einzelnen Teilnehmers zu sein. Dabei erlebe ich viel Freude, es entstehen Freundschaften und wir schaffen gemeinsame Erlebnisse, die wir schätzen. Ich mache Workshops aus der Freude heraus, gemeinsam zu erleben.

Workshopprogramm

Individualworkshop

Referenzen

Horst Ebenhöfer

Radomir hat die Fähigkeit mit wenigen Worten das Wesentliche zu erklären, sodass ich in drei Tagen mehr gelernt habe,  als in all den Jahren vorher. Er ging den Workshop ruhig an und wir hatten dennoch den ganzen Tag die Hände voll zu tun.

Bei der Bildbesprechung zeigte er mir... (Weiterlesen)

Horst Ebenhöfer
Volker Nagel

Schon vor Jahren, als ich mit der Naturfotografie begonnen habe, waren mir sehr schnell die Seite „Naturfotocamp“ und die Fotos von Rado aufgefallen. Da ich zu der Zeit nicht immer wusste, wie er an die diversen Motive fotografisch heran ging, fing ich irgendwann an, über ein Workshop bei... (Weiterlesen)

Volker Nagel
https://www.captalux.de/
Jürgen_Eisele

Bei der Recherche im Web stieß ich auf die Seite von Radomir. Mir fiel direkt der Workshop im Valle Verzasca auf und ich meldete mich kurzerhand an.

Ich lernte dort einen jungen, äußerst sympathischen und unglaublich talentierten Fotografen kennen. Meine anfänglichen Bedenken, wie so... (Weiterlesen)

Jürgen Eisele
http://www.juergeneisele-fotografie.de
Benjamin Wende

Ich habe den ersten Workshop bei Radomir im Jahr 2014 gebucht. Seitdem war ich 6-mal mit ihm unterwegs in Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Neben dem Fakt, dass er sich in der Naturfotografie sowohl technisch als auch bildgestalterisch und mit der Bildbearbeitung unheimlich gut auskennt,... (Weiterlesen)

Benjamin Wende
https://500px.com/bwende

Die neuesten Workshoperinnerungen

Sommer, Sonne, Gämse und Regen

Sommer, Sonne, Gämse und Regen

26. August 2021

Allgemein, Berge, Frankreich, Gämsen, Tiere, Vogesen, Wildlife, Workshop, Workshop Tierfotografie, Workshop Wildlife

Die Gämse im Morgenlicht. Canon EOS R3 + Canon EF 400mm 2,8 L IS III + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II   War das geil, Ende Juli Workshop in den Vogesen. Wir wollten Gämse fotografieren und endlich war es nicht so heiß, wie die Jahre zuvor. Dieses Jahr waren […]

WEITERLESEN
Helgoland und die Freude am Sonnenaufgang

Helgoland und die Freude am Sonnenaufgang

3. August 2021

Fotoworkshop, Sommer, Vögel, Vor der Haustür, Wildlife, Workshop, Workshop Naturfotografie, Workshop Tierfotografie, Workshop Wildlife

Eissturmvogel auf Helgoland Canon EOS R5 + Canon RF 400mm 2,8 L IS + Novoflex TrioPod M + Novoflex ClassicBall 5 II + Novoflex Q-Base II   In meinen Workshopbeschreibungen beschreibe ich es sehr charmant, die Bereitschaft zum frühen Aufstehen wird erwartet, im Juli auf Helgoland bedeutet das 4Uhr Workshopbeginn und um 23Uhr Workshopende. Ernsthaft, […]

WEITERLESEN

Wie kann ich mich anmelden?

Du hast Interesse an einem meiner Workshops, dann nutze zur Kontaktaufnahme ganz einfach das Formular, das beim Workshop deiner Wahl hinterlegt ist.
Alternativ kannst du dich auch über alle anderen Kontaktmöglichkeiten (Link Kontakt) an mich wenden.
Ich freue mich auf deine Anfrage!

Facebook Instagram 500px Apple Podcasts Google Podcasts Spotify RSS Feed