Podcast

#77 DownUnder – vom Frauenschuh bis zum JPG

10. Juni 2022

Down Under, Jan Wegener und Radomir Jakubowski, Podcast

Hier ein negativ Beispiel für den teilelektronischen oder teilmechanischen Verschluss, Aufgenommen mit der Canon EOS R5 und dem Canon EF 135mm 2.0 bei f/2.0 und 1/8000sek. Wie man sehen kann, werden die Unschärfekreise von oben abgeschnitten. In diesem Fall sieht es spannend aus, aber oft ist dieser Effekt eher störend.

Hörertipps für RAW Viewer:

XnView MP

FastRawViewer

In dieser nervenaufreibenden Folge sprechen Jan und Radomir zunächst über die Birdlife Photography Converence. Von hier aus kommen wir zum Thema Bildbearbeitung und die Frage nach einem non-destruktiven oder einem destruktiven Bearbeitungsstil, um dann schließlich beim Thema JPG Qualität aus der Kamera anzukommen. Von hier hangeln wir uns rüber zum neuen automatisch Maskieren Tool des Adobe Camera RAWs und unserer Meinung hierzu, die sich tatsächlich wesentlich verbessert hat. Im Anschluss wechseln wir das Thema hin zur Pflanzenfotografie, die Radomir in letzter Zeit viel Beschäftigt hat und zu den Herausforderungen bei der Frauenschuh Fotografie. Dabei sprechen wir auch über die Probleme mit dem Teilelektronischen oder Teilmechanischen Verschluss. Hierzu gibt es eine gesonderte Episode. Dabei stellt Radomir fest, dass das neueste Apple IOS auch Pflanzenarten erkennen kann. Über die Pflanzenfotografie kommen wir zu den Sigma ART Objektiven und Radomir macht sich hier nicht besonders beliebt mit seinen Erfahrungen mit dem Sigma Art 135mm und 24mm, aber hört es selbst.

ÄLTERE EPISODEN

Sollten in diesem Podcast oder den Shownotes irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, unabhängig davon, ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Suche


Meine Bücher

Archiv

Facebook Instagram 500px Apple Podcasts Google Podcasts Spotify RSS Feed