Blog

23. Dezember

23. Dezember 2012

Adventskalender

Heute ist der vierte Advent, morgen ist Heilig Abend und ich wünsche euch allen natürlich ein frohes Fest. Dennoch zeige ich ein dunkles Bild, zu dem es eine interessante Geschichte gibt. Im Herbst dieses Jahr war es bereits -5 Grad kalt im Dovrefjiell Nationalpark, die Pfützen waren eingefroren und ich habe bereits vom anderen Hügel einen Ochsen gesehen, den ich mir super als Scherenschnitt vorstellen konnte. Leider trennte uns ein Fluss. Ich wollte jedoch dieses Foto unbedingt machen, sodass ich mich entschied schnell abzusteigen, den Fluss zu queren und dann zu versuchen, meine Idee ansprechend umzusetzen. Ich muss zugeben, dass ich bei diesem Foto zweimal kalte Füße bekommen habe, einmal als ich durch den Fluss gelaufen bin (barfuß) und einmal als ich mich dem Ochsen soweit genähert habe, dass ich ihn mit dem 70-200er fotografieren konnte.
Viel Spaß beim Betrachten und mit dem Gutschein!

NEUERE EINTRÄGEÄLTERE EINTRÄGE

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, unabhängig davon, ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Suche


Meine Bücher

Archiv

Facebook Instagram 500px