Blog

Beiträge aus dem Monat: Mai 2011

Beim Frauenschuh

Beim Frauenschuh

23. Mai 2011

Blumen, Frühblüher, Frühling, Makro, Pflanzen, Wald

Am Wochenende war ich in Bayern unterwegs mit dem Ziel Frauenschuh (Cypripedium calceolus) zu fotografieren. Doch bereits bei der Anreise begannen die Probleme, Platzregen, Gewitter und lange Staus auf der Autobahn. Dabei war das Wetter für das WE eigentlich mit „wolkig“ angegeben. Ich kam gerade so rechtzeitig an um abends mein erstes Shooting zu machen. Ich […]

WEITERLESEN
Pirmasenser Fototage

Pirmasenser Fototage

20. Mai 2011

Ich möchte nochmals an die Pirmasenser Fototage erinnern. Diese Finden vom 10.-26. Juni 2011 statt. Auch ich werde dort Ausstellen. Um zu zeigen wie meine Bilder gedruckt worden sind, möchte ich an dieser Stelle zwei Videos zeigen, auf denen man das Druckverfahren sehen kann:  Video1 Video2 Zu sehen ist, wie meine Bilder von vis24.de auf […]

WEITERLESEN
Felsglühen

Felsglühen

11. Mai 2011

Farben und Formen, Landschaftsfotografie, Rheinland-Pfalz, Saarland

Man könnte glauben, man ist in den USA, wenn man in den Wäldern der Pfalz unterwegs ist, doch es ist wirklich Deutschland. Ein paar wenige Tage im Jahr leuchten die Bundsandsteinfelsen, wenn die Sonne im richtigen Winkel untergeht und von den Bundsandsteinfelsen reflektiert wird. Ein unglaubliches Erlebnis und ein tolles Naturschauspiel für den Beobachter. Ich […]

WEITERLESEN
Himmelblauer Steinkleebläuling (glaucopsyche alexis)

Himmelblauer Steinkleebläuling (glaucopsyche alexis)

2. Mai 2011

Makro

Ich freue mich heute mitteilen zu können, wieder einen Himmelblauen Steinkleebläuling (glaucopsyche alexis) im Saarland gefunden zu haben. Meine letzte Dokumentation war aus dem Jahre 2005. Himmelblauer Steinkleebläuling (glaucopsyche alexis)

WEITERLESEN
In den Alpen

In den Alpen

1. Mai 2011

Alpen, Berge, Berner Oberland, Säugetiere, Steinböcke, Tiere, Wildlife

Letzte Woche brach ich mit einem Freund auf um Steinböcke in den Alpen zu fotografieren. Unser Ziel war die Schweiz, die Berge und Schluchten um Interlaken boten sich uns an. Nach einer Anreise mit nur einem kleinen Stau, transportierten wir unser Gepäck von ca. 50kg pro Person zu unserer Ausgangsbasis auf ca. 2000m Höhe. Von […]

WEITERLESEN

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, egal ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Facebook Instagram 500px