Blog

Photokina 2014

17. September 2014

Fotofestival, Fotomesse

Gestern war ich auf der Photokina, eigentlich bin ich nur von Termin zu Termin gestolpert, dennoch habe ich Ausschau nach neuen Produkten für uns Naturfotografen Ausschau gehalten. Ich will hier überhaupt nicht alle Neuheiten der Photokina zeigen, ich hab mit Sicherheit nicht einmal die Hälfte der Photokina gesehen, sondern möchte einfach ein paar coole neue Spielereien zeigen, die mir persönlich gut gefallen und die ich mir gut in meinem Alltag vorstellen kann.

 

Eine für mich große Freude, der Uniqball wird bald in Deutschland erhältlich sein. Service und Schnellwechseleinheit für diesen einzigartigen Kopf werden von Novoflex übernommen. Da kann man sich nur drauf freuen. Mein Uniqball liegt bereits hier neben mir! Ok,ok bereits seit mehreren Monaten. Die große Version wird 549 EUR kosten, die Kleine 399 EUR.

 

Der Novoflex Classicball 2, sehr, sehr geil. Ein winziger Kopf, wiegt 315 Gramm, passt in jede Hosentasche und hat alle Funktionen der großen Classicballs. Dabei trägt der Winzling bis zu 5kg, das reicht also für den Landschaftsfotografen mit einer KB-Ausrüstung vollkommen aus. Zusammen mit einem super leichten Gitzo Carbon Stativ ist das eine tolle Kombination, auch zum Trekken. Einziger Kritikpunkt, 319 EUR wird der neue Kopf kosten, da die Fertigung genau so aufwändig ist wie die des größeren Bruders.

 

Der neue Photohandschuh von Roeckl. Der deutsche Handschuhhersteller Roeckl bietet nun einen Photohandschuh an, der Handschuh ist nicht nur stylish sondern auch top verarbeitet. Der Tragekomfort ist super und die Materialien sehr edel. Mit rund 200 EUR ist der Handschuh nicht billig, aber ich bin mir sicher, ich werde ihn mal ausprobieren.

 

Bei F-stop gabs nicht nur coole Mädels, nein wir können uns auf weitere neue, innovative Produkte im Jahre 2015 freuen!

 

Das neue Canon 4,0 400mm DO IS II, kaum ein andere Objektiv wurde so kontrovers diskutiert in der letzten Version wie dieses. Für mich ist das die große Canon Neuankündigung. 2,1kg leicht und nur 27cm kurz, wird es mit Sicherheit auch den Weg in meine Kameratasche finden. Die MTF-Kurven sehen super aus und die alten Schwächen scheint Canon gut behoben zu haben. Ich freue mich drauf!

 

Die neue Canon EOS 7D Mark II. Was soll ich sagen, auf dem Papier top, 10 FPS, neues AF-System, toller Sucher und GPS. Wenn jetzt noch die Bildqualität stimmt ist es eine super Kamera für Tierfotografie, vor allem wenn man nicht nah genug rankommt. Mein Testbericht wird bald folgen.

NEUERE EINTRÄGEÄLTERE EINTRÄGE

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, egal ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Facebook Instagram 500px