Blog

Norwegische Herbstdetails

3. Oktober 2013

Dovrefjell Nationalpark, Farben und Formen, Herbst, Landschaftsfotografie, Norwegen, Rondane Nationalpark

Norwegen, das Land der schönen Landschaften und der wilden Tiere. Eigentlich würde man ja vermuten, ich zeige jetzt weite Landschaften und Tiere wie den Polarfuchs in meinem Blog. Doch ich möchte heute Details zeigen. Ich finde Norwegen ungemein spannend auf Grund der tollen Kleinigkeiten, die man überall entdecken kann. Seien es wirkliche Makros oder auch starke Ausschnitte der Landschaften.

 


Steindetail

 


Die Reste des Indian Summers schwimmen in einer Pfütze umher, die vom starken Wind bewegt wird

 


Die abgefallenen Blätter bilden wunderschöne Blätterteppiche

 


Raureif bildet sich auf den Blättern im Fjell

 


Der Raureif bietet vielfältige Fotomöglichkeiten

 


Mit Raureif bedeckte Flechten im Detail

 


Auf den Sümpfen bildet sich das erste Eis

 


Die ersten Herbststürme bringen neben Regen auch Schnee in den höheren Lagen

 


Bei solch heftigen Niederschlägen und Windgeschwindigkeiten von bis zu 110km/h macht es keinen Spaß in den Bergen zu stehen

 


Die Schneefallgrenze ist noch deutlich erkennbar

 


Magisches Morgenlicht

 


Die Schneestürme werden zunehmend heftiger und bringen den Schnee auch in weiter unten gelegene Lagen

NEUERE EINTRÄGEÄLTERE EINTRÄGE

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, egal ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Facebook Instagram 500px