Blog

In den Alpen

1. Mai 2011

Alpen, Berge, Berner Oberland, Säugetiere, Steinböcke, Tiere, Wildlife

Letzte Woche brach ich mit einem Freund auf um Steinböcke in den Alpen zu fotografieren. Unser Ziel war die Schweiz, die Berge und Schluchten um Interlaken boten sich uns an. Nach einer Anreise mit nur einem kleinen Stau, transportierten wir unser Gepäck von ca. 50kg pro Person zu unserer Ausgangsbasis auf ca. 2000m Höhe. Von dort aus wollten wir Steinböcke und Birkhähne fotografieren. Der geschätzte Weg zu den Birkhähnen lag bei ca. 20min, zu den Steinböcken rechneten wir mit rund 2h von unserer Basis aus. Die Bedingungen waren sehr hart, der Schnee war noch nicht ganz abgetaut, sodass man auf den Pässen und Bergkuppen noch tief im Schnee versinken konnte. Gleichzeitig wurde es tagsüber sehr warm und sonnig, sodass wir tagsüber beim Warten auf die Tiere stundenlang ausharren mussten bis das Licht passte.  Eine weitere Hürde war das Wasser, auf den von uns ausgesuchten Bergen gab es in der Höhe keinen Bach, sodass wir auf jeder Tour ausreichend Wasser mitführen mussten, sodass unser Gepäck für jeden Tagestour auf über 25kg anwuchs. Dies alles bewarte uns jedoch auch vor großen Menschenmengen, sodass wir fast alleine unterwegs waren. Trotz aller Schwierigkeiten und der großen Belastung war es wirklich schön, wir konnten Birkhähne, Gämse, Steinböcke und auch den Bergmolch beobachten. Außerdem gab es viele interessante Frühblüher zwischen den Schneefelder.

Bereits früh in der Dämmerung hört man die Birkhühner.


Auf dem Balzplatz kann man die schönen Birkhähne noch in aller Frühe beobachten.


Ein Bergmolch hat sich auf dem Balzplatz verirrt.


Die Steinböcke nähern sich uns beim Ansitzen auf bis zu 6m.


Das letzte Abendlicht streift den Steinbock, es wird Zeit zur Basis zurückzukehren
.


Auf einem Marsch zur Basis, finde ich eine Gams im letzten Abendlicht.


Auch in der Dämmerung kann man Gämse fotografieren.

 

NEUERE EINTRÄGEÄLTERE EINTRÄGE

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, egal ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Facebook Instagram 500px