Blog

Die Küste La Gomeras

6. Juni 2014

Küste, La Gomera, Landschaftsfotografie, Meer, Sommer

Nachdem ich vor ein paar Jahren sehr viele traditionelle Küstenfotos La Gomeras gemacht habe, habe ich mich dieses Jahr vor allem auf Details konzentriert. Dabei sind einige Interpretationen des Atlantiks entstanden.

 


Beim Fotografieren an der Küste wird man eigentlich immer nass.

 


Der Strand hält immer wieder eine Überraschung bereit, hier eine portugiesische Galeere.

 


Ein Detail der Galeere offenbart spannende Farbe und Strukturen.

 


Der schwarze Lavastrand besticht durch interessante Formen.

 


Lange vor Sonnenaufgang sind die Kontraste auf den Steinen sehr spannend.

 


Das Licht tanzt auf der Wasseroberfläche.

 


Und die tosenden Wellen nähern sich der Brandung.

 


Beinahe einer Explosion gleich, spritzen manche Wellen mehrere Meter hoch in die Luft.

 


Ist die Sonne erst einmal aufgegangen kann man fast schon zusammenpacken.

NEUERE EINTRAGÄLTERE EINTRAG

Sollten in diesem Blogbeitrag irgendwelche Marken genannt, verlinkt oder erkennbar sein, so handelt es sich um Werbung, egal ob dafür eine Gegenleistung erfolgt oder nicht.

Facebook Instagram 500px